ES Corporate Governance Forum

Die Rechtsanwälte unserer Sozietät referieren zu zahlreichen aktuellen gesellschaftsrechtlichen Themen im Rahmen von Vorträgen und Seminaren. Nachfolgend finden Sie eine Auswahl hiervon:

Selter, „Das 1×1 der Geschäftsführerhaftung“, WIGOS Wirtschaftsförderungsgesellschaft Osnabrücker Land mbH, zuletzt 09/2017 in Osnabrück

Einhaus, „GmbH-Geschäftsführer: Aktuelle Pflichten und Haftungsrisiken“, IHK Mittlerer Niederrhein, 10/2016 in Mönchengladbach

Selter, „GmbH-Geschäftsführer: Rechte, Pflichten, Haftungsrisiken“, IHK Düsseldorf, zuletzt 09/2017

Selter, „Aktuelles zu Pflichten und Haftung von GmbH-Geschäftsführern“, IHK Osnabrück, zuletzt 03/2017

Selter, „Rechte und Pflichten des Aufsichtsrats“, Haufe Akademie, zuletzt 08/2017 in Düsseldorf

Selter, „Aktuelle Entwicklungen im Recht von Vorstand und Aufsichtsrat“, DAI Deutsches Anwaltsinstitut e. V., zuletzt 06/2016 in Bochum

Selter, „Recht der Aktiengesellschaft u. a.“ im Rahmen des Lehrgangs zum Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht, DAI Deutsches Anwaltsinstitut e. V., zuletzt 04/2016 in Bochum

Einhaus, „Einführung in das Gesellschaftsrecht“ im Rahmen der Ausbildung zum Bilanzbuchhalter, IHK Düsseldorf, zuletzt in 01/2016 in Düsseldorf

Selter, „BER – Wer hat hier was zu sagen?“ im Rahmen des Early Bird Beraterfrühstücks am 22.06.2017 Düsseldorf (mehr …)

Selter, „Kompetenzwirrwarr – Worüber entscheiden Vorstand, Aufsichtsrat und Hauptversammlung?“, ES Corporate Governance Forum, in 09/2015 in Düsseldorf
(mehr …)

Selter, „Ich weiß genug, ich kann entscheiden – Rechtliche und psychologische Aspekte der informationellen Vorbereitung eines Business Judgement“, ES Corporate Governance Forum, in 05/2015 in Düsseldorf
(mehr …)

Einhaus, „Unternehmensnachfolge“, in 03/2015 in Wirsberg

Einhaus, „Der Notfallkoffer des Unternehmers“, Unternehmerfrühstück des Liberalen Mittelstandes NRW, in 01/2015 in Essen

Selter, „Prämien und Abfindungen für Vorstandsmitglieder – Gestaltungsmöglichkeiten und Haftungsrisiken für Aufsichtsratsmitglieder“, ES Corporate Governance Forum, in 11/2014 in Düsseldorf
(mehr …)

Selter, „Pflichtberichte zu Geschäftspolitik, Unternehmensplanung, Rentabilität u. a. – Bringschuld des Vorstands oder Holschuld des Aufsichtsrats?“, ES Corporate Governance Forum, in 09/2014 in Düsseldorf
(mehr …)

Selter, „Geschäftsführung durch den Aufsichtsrat? – Mitgeschäftsführungskompetenz u. Zustimmungsvorbehalten“, ES Corporate Governance Forum, in 05/2014 in Düsseldorf
(mehr …)

Selter, „Haftung von Aufsichtsratsmitgliedern – Jüngste Entwicklungen zu Business Judgement Rule und Einholung von Expertenrat“, ES Corporate Governance Forum, 03/2014 in Düsseldorf
(mehr …)

Selter, „Handelsrecht und internationales Wirtschaftsrecht“, FOM, zuletzt WS 2013/2014 in Düsseldorf

Selter, „Aufsichtsratsvergütung, Sitzungsgelder und Auslagenerstattung“, ES Corporate Governance Forum, 11/2013 in Düsseldorf
(mehr …)

Selter, „Der Kauf- und Übertragungsvertrag im Rahmen des Unternehmensübergangs“, HWK Düsseldorf, in 06/2010 in Krefeld

Selter, „Anwendungsbeispiele im neuen Erbschaft- und Schenkungsteuerrecht“, IfM Bonn, in 11/2008

Selter, „Die GmbH-Reform – Deutschlands Antwort auf die Limited!“ in 03/2008 bei dem Hildener Industrie-Verein e. V. in Hilden sowie in 05/2008 bei dem Liberaler Mittelstand NRW e. V. in Oberhausen

Einhaus, „Fehler im Unternehmertestament“, IHK Köln, in 05/2007 in Köln